24.04.20 08:45 Alter: -25 Tage
Exkursion nach Stuttgart: Azteken, Stadtpalais und S 21
Kategorie: 2020, Exkursion
Exkursion Stuttgart, Freitag, 24. April 2020.

Dr. Martin Burkhardt und Uwe Siedentop, Heidenheim

Inmitten eines großen Sees lag einst eine der schönsten Städte der Welt: die Hauptstadt der Azteken, Tenochtitlán. Vor 500 Jahren versuchte hier Hernán Cortés mit ein paar hundert Spaniern und indigenen Verbündeten, die Stadt und ihren Großen Tempel zu erobern. Aus diesem Anlass zeigt das Linden-Museum in Stuttgart eine große Landesausstellung, die unter anderem der Frage nachgeht: Haben die Azteken wirklich Menschen geopfert? – Das „Stadtpalais“ im Gebäude des Wihelmspalais ist das neue Stuttgarter Stadtmuseum. Es will architektonisch, konzeptionell und inhaltlich völlig neue Wege bei der Vermittlung von Lokalgeschichte gehen. – Und wenn wir schon in Stuttgart sind, schauen wir nach: Was macht die Baustelle S 21?

Treffpunkt: Heidenheimer Bahnhof, 8.45 Uhr
Kostenbeitrag für Eintritte und Führungen:
32,- Euro für Mitglieder, 35 Euro für Nichtmitglieder, wird am Ort eingesammelt.