01.10.19 00:00 Alter: -71 Tage
Lichtbildervortrag: „Die Brenzbahn – aktuelle Entwicklungen“
Kategorie: 2019, Lichtbildervortrag
Dienstag, 1. Oktober, 19:30 Uhr

Uwe Siedentop, Heidenheim

Obwohl die Brenzbahn 2003 bis 2007 für viele Millionen Euro auf den neuesten technischen Stand gebracht wurde, hat sie in der folgenden Zeit den wohl schlechtesten Betrieb ihrer über 150jährigen Geschichte erleben müssen:  Verspätungen, Triebfahrzeugausfälle, Personalmangel, abgebaute Infrastruktur, Betreiberwechsel - alles offensichtlich Gründe, die zu diesem Fiasko beigetragen haben. Aber die Gründe liegen tiefer: Der Eigentümer - die Bundesregierung - hat Jahrzehnte die Schiene zu Gunsten des individuellen Verkehrs vernachlässigt.
Für die Brenzbahn sieht es aber zuversichtlicher aus: S-Bahn-Anschluss, Zweigleisigkeit oder Elektrifizierung werden immer deutlicher und lauter formuliert. Und die nicht nur auf der Brenzbahn bemerkten Unregelmäßigkeiten sind in Berlin angekommen. Das gibt Anlass zu Hoffnung ...