24.09.19 00:00 Alter: 74 Tage
ichtbildervortrag: „Eisen, Schmiede, Stahl! 500 Jahre Eisenerzbergbau in Unterkochen“
Kategorie: 2019, Lichtbildervortrag
Dienstag, 24. September, 19:30 Uhr

Dr. Georg Wendt, Aalen

Mai 1568, Unterkochen. Auf der Wiese bei der Hohenmühle kommt es zum Handgemenge. Die Streithähne: Der evangelische Faktor des Eisengewerks auf der einen und der katholisch-ellwangische Vogt auf der anderen Seite. Warum? Der Vogt hatte dem Faktor das Wasser abgedreht. Schikane! Nun hat der Faktor genug...
Dieser Streit zwischen Vogt und Faktor zeigt, wie schwer Eisenindustrie und Landwirtschaft auf der ländlichen Ostalb im 16. Jahrhundert zu vereinbaren waren – zumal, wenn Gewerker und Bewohner von unterschiedlicher Herkunft und Konfession waren. Der Vortrag lässt die 500jährige Tradition der Metallurgie in Unterkochen aufleben.